Natur im Wandel der Tages- und Jahreszeiten

Fotoausstellung

Der Hobbyfotograf Franz Glenk aus Küssaberg zeigt in seiner Fotoausstellung Aufnahmen aus verschiedenen Regionen

der Alpenländer mit Schwerpunkt Schweiz.

Er fotografiert seit 1955 Landschaften, Berge, Seen, Sonnenuntergänge und Nachtaufnahmen, auch Blumen sind ein sehr beliebtes Fotoobjekt von ihm.

Lassen Sie sich von über 200 Fotografien verzaubern und sehen Sie die Natur in ihren schönsten Farben.

Öffnungszeiten der Ausstellung: sonntags 14:30 - 17:00 Uhr

Dauer der Ausstellung: 21.01. bis 25.02.2018

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Ausstellung_Franz_Glenk.pdf)Ausstellung_Franz_Glenk.pdf[ ]74 kB

die gute, alte Zeit?

Wohnen zu Großmutters Zeiten

Der Museumsverein hat dieses Mal das Museum zum Inneren eines Wohnhauses zu Großmutters Zeiten umfunktioniert. Betreten sie das Museum befinden sie sich in der Waschküche. Daran schließen sich Werk- und Vorratsraum an. Im zweiten Raum finden sie dann Schlafzimmer, die gute Stube und die Küche.

Kommen sie selbst und machen sie sich ein Bild!

Lassen Sie sich inspirieren zu der Frage:

Die alte Zeit, war diese nur gut oder gab es nicht auch mühseliges oder aus heutiger Sicht, gar sonderbares?

ÖFFNUNGZEITEN ÜBER DIE FEIERTAGE:

26.12.2017 2. Weihnachtsfeiertag 14:30 – 17:30
01.01.2018 Neujahr 14:30 – 17:30
06.01.2018 Heilige Drei Könige 14:30 – 17:00
08.01.2018   14:30 – 17:30

 

An den übrigen Sonn- u. Feiertagen ist das Museum geschlossen

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes, frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr.

Das Museumsteam

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (gute_alte_Zeit.pdf)Ausstelung - gute alte Zeit[Ausstelung - gute alte Zeit]226 kB

Von Kopf bis Fuß auf Winter eingestellt
 

k1600_img_2773Schnee, Frost und Eis…..jetzt kommt sie wieder die kalte Jahreszeit.
Aber mit angemessener Kleidung kann uns der Winter nicht schrecken.

In unserer neuen Ausstellung zeigen wir Winterkleidung aus vielen Materialien die warm halten (und hielten) wenn das Thermometer weit unter den Gefrierpunkt fällt.

Sei es der vornehme Pelzmantel zum Après-Ski oder der Schneeanzug mit passenden Skier, Snowboard, Schlitten und den dazugehörenden Mützen, Schals, Handschuhen und Schuhen. Aber auch das Bettjäckchen und der Fußwärmer dürfen natürlich nicht fehlen, denn wir sind ja wie gesagt „von Kopf bis Fuß auf Winter eingestellt“.

Besuchen Sie unsere Ausstellung vom 04.12.2016 - 06.01.2017

Bilder finden Sie wie immer in unserer Galerie.


 
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Einladung_Von Kopf bis Fuss auf Winter eingestellt.pdf)Plakat zur Ausstellung[Ausstellung Von Kopf bis Fuss auf Winter eingestellt]378 kB

Iran

Eine Reise durch das alte Persien

iranIran oder Persien, wie das Land bis 1935 hieß, gehört zu den Ländern an der ehemaligen Seidenstraße. Hier trafen sich viele Kulturen und brachten eine der ältesten Zivilisationen der Menschheit mit.

Rolf Bendel entführt sie in seinem Vortrag in ein Land aus 1001 Nacht.


Dienstag, 22. November 2016, 19:30 Uhr
Vortragsraum Altes Rathaus Rheinheim

Eintritt frei, Spenden werden gerne angenommen

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (2016 Vortrag Iran.pdf)Iran[Plakat zum Vortrag]429 kB